Digue du Rhône (MIP-DW)


Vouvry, Schweiz

Projektdaten

Bauherr/ Auftraggeber: Service de Routes et des Cours d’Eau; Section Bas-Valais, 1920 Martigny

Ingenieurbüro: Karakas &Francais SA, 1010 Lausanne

Ausführende ARGE: Bauer Spezialtiefbau Schweiz AG & Charles Gasser SA

Auftragssumme: ca. 650'000 CHF

Verfahren/ Massen : 7000 m² Mixed-In-Place Dichtwand mit Bohrtiefen zwischen 5,0 m und 7,0 m

Ausführungszeitraum: August /September 2011