Chesa Tschierva


Samedan

BAUER Spezialtiefbau Schweiz AG Projekt Chesa Tschierva Samedan Im Oberengadin standen Architekten vor einem Problem. Für die Gründung eines Doppelhauses waren, wegen mächtigen Torf und Lehmschichten, Tiefenfundationen notwendig. Durch die beengte Lage kamen Grossbohrpfähle nicht in Frage. Bauer konnte hier mit dem BAUER Duktilpfahl aushelfen.
Die Vorteile: Die Ausführung erfolgte mit leichten Gerätschaften. Ideal, wegen der knappen Platzverhältnisse. Der BAUER Duktilpfahl ist ein „selbsterkundendes System“. Jeder Pfahl wurde nur so lang, wie erforderlich. Hier zwischen 5 m und 30 m.