Biel


CSM Dichtblock

Für den Längholztunnel führte Bauer von Juni 2009 bis Februar 2010 eine Bodenverfestigung (Dichtblock) als Vorarbeit für die Herstellung eines Querstollens zwischen den beiden Hauptröhren aus. Dieser Dichtblock wurde als eine Kombination aus 213 Lamellen (1,0 m x 2,8 m) im CSM-Verfahren (Cutter-Soil-Mix) und 113 Schlitz­dicht­wand­lamellen (1,5 m x 2,8 m) hergestellt.  Der Dichtblock hat eine Druckfestigkeit von 5 MPA. Die Überlappung der Lamellen beträgt in Längsrichtung 0,25 m und in Querrichtung 0,2 m.